Aktualisiert am 13.09.2017
Deutsch   Nicht angemeldet       Startseite | Inhaltsverzeichnis | Hilfe | Anmelden | Abmelden | Copyright
Themenbereiche
Themenbereiche
Feuerwehr-Einsätze
Zurück

23.01.2017 - Tragehilfe für Rettungsdienst

Den Rettungsdienst musste die Freiwillige Feuerwehr in der Nacht von Sonntag auf Montag unterstützen.
In der kleinen Dorfstraße konnte eine erkrankte Person nicht aus dem Obergeschoss mit der Krankentrage transportiert werden. Das Treppenhaus war dafür einfach zu eng. Kurzerhand wurde der Patient auf die, auf dem Feuerwehrfahrzeug mitgeführten Schaufeltrage umgelagert und dann durch das enge Treppenhaus zum Rettungswagen gebracht. Hier wurde er dann wieder auf die Krankentrage zurück gelagert und konnte mit dem Rettungswagen zum Krankenhaus transportiert werden.


Verfasser:  Alfred Schmidt, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit