Aktualisiert am 01.06.2018
Deutsch   Nicht angemeldet       Startseite | Inhaltsverzeichnis | Hilfe | Anmelden | Abmelden | Copyright
Themenbereiche
Themenbereiche
Feuerwehr-Einsätze
Zurück

01.06.2018 - brennender Wintergarten sorgt für Fw-Einsatz

Gegen 13 Uhr am Freitagmittag wurden die Feuerwehren aus Artlenburg, Brietlingen und Lüdershausen in die Straße „Im Dorfe“ alarmiert.
Aufmerksame Nachbarn sahen die Rauchentwicklung und alarmierten umgehend die Feuerwehr.
Nach dem Eintreffen der Feuerwehr aus Artlenburg wurde sofort mit der Innenbrandbekämpfung begonnen. Aufgrund der Tageszeit und der wenig verfügbaren Atemschutzgeräteträger ließ Einsatzleiter Andreas Mohrmann den 3. Zug der SG-Feuerwehr Scharnebeck bestehend aus den Wehren Hohnstorf/Elbe, Hittbergen und Barförde mit Atemschutzgeräteträgern nachalarmieren.
Mit einem C-Rohr und einer Wärmebildkamera ging der Trupp unter Atemschutz ins Gebäude vor. Im Wintergarten des Hauses wurde eine Brandstelle lokalisiert und zügig durch den eingesetzten Angriffstrupp gelöscht werden. Ein übergreifen auf weitere Zimmer des Hauses wurde durch die Feuerwehr verhindert.
Das Gebäude wurde anschließend mittels Druckbelüfter entraucht und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.
Glücklicherweise befand sich niemand zum Schadenszeitpunkt im Gebäude.
Die Brandursache wird durch die Polizei ermittelt.



Verfasser:  Felix Botenwerfer, SGPW Scharnebeck