Aktualisiert am 12.11.2017
Deutsch   Nicht angemeldet       Startseite | Inhaltsverzeichnis | Hilfe | Anmelden | Abmelden | Copyright
Aktuelles/News
Aktuelles/News
Aktuelles
Startseite

Höchste Auszeichnung

Endlich geschafft! Es war den freudigen Gesichtern der Jugendlichen und Betreuer zu entnehmen, daß sie am Sonntag den 14.09.03 etwas ganz großes erreicht haben.

10 Jugendliche, zwei Betreuer und Jugendwart Michael Drägestein machten sich am Sonntagmorgen um sechs Uhr auf dem Weg nach Wrestedt im Landkreis Uelzen. Die ortsansässige JF Wrestedt hatte einen hervorragenden Wettkampfplatz und super Wetter angerichtet, um für fünf Landkreise die Leistungsspangenabnahme der Deutschen Jugendfeuerwehr durchzuführen.

Zur Vorbereitung auf diese Leistungsprüfung haben sich die zehn Jugendlichen zusammen mit der stellv. Jugendwartin Kristina Trampe und Jugendgruppenleiterin Claudia Diercks seit Ende Juni jede Woche dreimal getroffen.

Auf diesen Übungsabenden wurden am Hohnstorfer Sportzentrum Staffellaufen und Kugelstoßen geübt. Zudem hat die Gruppe dann noch für eine Schlauchstaffette und einen Löschangriff trainiert. Um den Prüfungsanforderungen gerecht werden zu können, mussten die Jugendlichen außerhalb der Übungsdienste in die Bücher gucken um Fragen Rund ums Feuerwehrwesen, Politik, Geschichte und Allgemeinwissen beantworten zu können. Dank der sehr guten Ausbildung von Kristina Trampe und Claudia Diercks sowie einer starken gemeinschaftlichen Leistung der Gruppe, bewältigten die Jugendlichen die fünf Prüfungsdisziplinen mit Bravour, getreu dem Gruppenmotto: "Der Stärkere hilft dem Schwächeren".

Um 14:30 Uhr war es dann so weit. Die Vertreter der niedersächsischen Jugendfeuerwehr, u.a. Landesjugendfeuerwehrwart Peter Behr überreichten im Namen des Präsidenten des Deutschen Feuerwehr Verbandes die Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr. Die höchste Auszeichnung, die in der Jugendfeuerwehr verliehen werden kann, erhielten Manuela Diercks, Andrej Gossen, Robert Harms, Philipp Siegmund, Philip Bode, Victor Kaidas, Torben Gasow, Markus Burmester und Christoph Kubelke.

1. Reihe von links nach rechts:
Philip Bode, Tobias Abraham, Manuela Diercks
2. Reihe von links nach rechts:
Andrej Gossen, Philipp Siegmund, Christoph Kubelke, Kristina Trampe (stellvertr. Jugendwartin)
3. Reihe von links nach rechts:
Michael Drägestein (Jugendwart), Torben Gasow, Markus Burmester, Robert Harms, Victor Kaidas, Claudia Diercks (Jugendbetreuerin)
(C) FF Hohnstorf

Bedanken möchte sich die Gruppe bei Tobias Abraham, der die ganze Vorbereitung zusammen mit der Gruppe trainiert und geübt hat, um am Abnahmetag im Falle von Krankheit oder Verletzung eines Jugendlichen einspringen zu können. Tobias wird im nächsten Jahr wieder dabei sein, um dann selbst diese Auszeichnung zu erlangen.

Michael Drägestein