Aktualisiert am 20.11.2017
Deutsch   Nicht angemeldet       Startseite | Inhaltsverzeichnis | Hilfe | Anmelden | Abmelden | Copyright
Themenbereiche
Themenbereiche
Zurück

Tipp für den Monat November



Wie Sie den Notruf 112 richtig benutzen


Merken Sie sich bitte bei einem Notruf die fünf "W":

- Wer meldet?
Nennen Sie uns Ihren Namen, Adresse, Hausnummer und ggf. das Stockwerk.

- Wo ist es passiert?
Sagen Sie uns möglichst genau, wo sich die Unglücksstelle befindet.

- Was ist passiert?
Falls Sie können, sagen Sie uns was passiert ist - Feuer / Unfall / Verletzung oder ein
anderes Schadenereignis.

- Wie ist die Situation?
Geben Sie möglichst an, ob Menschen oder Tiere verletzt oder in Gefahr sind, wenn
ja, wie viele?

- Warten Sie!
Was sagt die Einsatzleitstelle der Feuerwehr? Warten Sie auf uns an der Straße, damit
wir schneller zum Geschehen kommen können.

Nur wenn Sie unsere Einsatzleitstelle gut informiert haben, können von dort die
richtigen Maßnahmen eingeleitet werden sowie die richtigen und erforderlichen
Einsatzfahrzeuge und- kräfte entsandt werden!